Unser Service mit Ihren Worten:
"Sehr zuverlässig, schnell und gute Qualität. DANKE und gerne wieder !!"
Warenkorb | Kasse | Info | AGB | Impressum | Größentabelle   Für Anregungen bitte hier klicken
Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Gültigkeit
Dieses Dokument ersetzt alle früheren Ausgaben.

1. Allgemeines
Nachstehende Bedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen. Abweichungen bedürfen unserer ausdrücklichen schriftlichen Bestätigung. Unsere Angebote im Online-Shop sind unverbindlich und freibleibend. Artikeländerungen behalten wir uns ausdrücklich vor.

2. Versandkosten
Versandkosten betragen für Inland Pakete:
- bis 5 kg: 6,00€
- bis 10 kg: 10,00€
- bis 20 kg: 17,00€

Auslandsversand nach tatsächlichem Aufwand mit DHL.
Frachtkosten und Sperrgut nach Vereinbarung, bzw. Kostenaufwand.

DHL-Tarife Ausland EU:
- bis 5 kg: 19,00€
- bis 10 kg: 24,00€
- bis 20 kg: 36,00€
- ab 20 kg: 59,00€

3. Preise
Die Preise sind freibleibend.

4. Zahlung
Wir liefern ab 01.08.2014 nur noch per Vorkasse. Sie erhalten nach Bestellung die Rechnung mit allen Bankdaten per E-Mail.
Bei Zahlung per Vorkasse erhalten sie 2 % Rabatt auf den Warenwert. Nach Zahlungseingang erfolgt der Versand.
Bei Stammkunden ist eine Lieferung auf Rechnung möglich. Lieferungen per Nachnahme sind nicht möglich.
Lastschriftverfahren ist für unser kleines Unternehmen leider viel zu aufwendig geworden.
Bei Zahlungsverzug werden Verzugszinsen in Höhe von 10% erhoben. Nach 30 Tagen erfolgt eine Zahlungserinnerung per Email oder postalisch. Für jede der Zahlungserinnerung folgende Mahnung wird außerdem ein Kostenanteil in Höhe von 5,- EUR berechnet.

Bei Bestellungen ab 500,00 Euro behalten wir uns vor, die Ware nur per Vorkasse zu versenden.

5. Eigentum
Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt die Ware unser Eigentum.

6. Rückgaberecht
Alle von uns geführten Artikel können innerhalb von 14 Tagen zurückgegeben werden.
Die Kosten der Rücksendung gehen zu Lasten des Rücksenders - falls nichts anders vereinbart wurde.

Gutschrift erfolgt bei Rückgabe in einwandfreiem, unbenutzten und originalverpacktem Zustand (sachgerechte Anprobe erlaubt) per Rückzahlung auf das Kundenkonto. Das Rückgaberecht gilt nicht für Maßanfertigungen und Tauwerk!

7. Gewährleistung
Sollten gelieferte Artikel offensichtliche Material oder Herstellungsfehler aufweisen, wozu auch Transportschäden zählen, so reklamieren Sie bitte solche Fehler sofort gegenüber uns oder dem Mitarbeiter vom Paketdienst, der die Artikel anliefert. Für alle sonstigen während der gesetzlichen Gewährleistungsfrist auftretenden Mängel der Kaufsache gelten die gesetzlichen Ansprüche auf Nacherfüllung, auf Mangelbeseitigung/Neulieferung sowie - bei Vorliegen der besonderen gesetzlichen Voraussetzungen - die weitergehenden Ansprüche auf Minderung oder Rücktritt sowie daneben auf Schadenersatz, einschließlich des Ersatzes des Schadens statt der Erfüllung sowie des Ersatzes Ihrer vergeblichen Aufwendungen.
Sollte ein bestimmter Artikel nicht lieferbar sein, senden wir Ihnen einen qualitativ und preislich gleichwertigen Artikel (Ersatzartikel) zu. Auch diesen können Sie bei Nichtgefallen innerhalb von 14 Tagen zurückgeben. Sollte ein bestimmter Artikel oder Ersatzartikel nicht lieferbar sein, sind wir berechtigt, uns von der Vertragspflicht zur Lieferung zu lösen; wir werden Sie in diesem Fall unverzüglich informieren.

8. Haftung
Schadensersatzansprüche aus Verzug, Unmöglichkeit der Leistung, Verletzung von vertraglichen und gesetzlichen Neben- und Schutzpflichten bei Vertragsabschluß sind ausgeschlossen, soweit der Schaden nicht durch grob fahrlässiges oder vorsätzliches Handeln unsererseits verursacht worden ist.

9. Widerrufsbelehrung

9.1 Widerrufsrecht:

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen.

Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bzw. bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß §312c Abs.2 BGB in Verbindung mit §1 Abs.2, 3 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Informationspflichten gemäß §312e Abs.1 Satz 1 BGB in Verbindung mit §3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

Red Rooster Segelservice – Dr. Egbert Vincke

Stendaler Allee 16
26388 Wilhelmshaven

www.redrooster24.de

E-Mail: info@redrooster24.de


9.2 Widerrufsfolgen:

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten.

Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist.

Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden.

Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, es sei denn die bestellte Ware entspricht nicht der gelieferten Ware.

Nur in diesem Fall ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

10. Erfüllungsort
Gerichtsstand sowie Erfüllungsort ist Wilhelmshaven.


Dokument: 27.07.2014